start  |  impressum  |  datenschutz  |  kontakt  |  sitemap  |  interner bereich

Broschüre zum Jugend-Demografie-Dialog

erschienen.

Die AG Jugend gestaltet Zukunft setzte im Rahmen der Demografiestrategie der Bundesregierung ihren Schwerpunkt auf gelingendes Aufwachsen in ländlichen Regionen. Im Kern ging es darum, dass junge Menschen ihre Heimatregion wirksam mitgestalten.

Um die Einbindung der Jugendlichen vor Ort zu erreichen, wurde zwischen 2015 und 2018 das Jugendbeteiligungsprojekt „Jugend-Demografie-Dialog“ von der Leuphana Universität Lüneburg in vier ländlich geprägten Modelllandkreisen umgesetzt. Die Prozesse vor Ort zeigen, welchen wertvollen Beitrag eine gelungene und ernst gemeinte Beteiligung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen an kommunalen Entscheidungsprozessen leisten kann. Gleichzeitig belegen sie, dass eine nachhaltige Jugendbeteiligung ein wichtiger Haltefaktor für engagierte und interessierte Jugendliche in ländlichen Regionen ist.

Die nun vorliegende Broschüre bietet eine Übersicht über Methoden, Werkzeuge und Umsetzungshilfen für die eigenständige Durchführung und nachhaltige Etablierung von Jugendbeteiligungsprozessen.