start  |  impressum  |  datenschutz  |  kontakt  |  sitemap  |  interner bereich

Regionsprofil Landkreis Wesermarsch

Abgrenzung der Region

Die Modellregion liegt im Nordwesten Niedersachsens. Der Landkreis zählt sechs Gemeinden sowie drei Städte.

Eckdaten

 

Landkreis Wesermarsch
Gemeinden:9
Fläche:822 km²
Einwohnerzahl:88.831
Bevölkerungsdichte:108,1 Ew./km²

Kurzbeschreibung

Die interdisziplinäre AG „Versorgung & Mobilität“ des Landkreises Wesermarsch wird ein dreigliedriges Mobilitätskonzept entwickeln, welches auf unterschiedliche Raum- und Versorgungsstrukturen angepasst ist. Die erste Ebene enthält eine Erweiterung auf Nutzer- und Versorgungsradien an ÖPNV-Haltestellen, speziell im Hinblick auf intermodale Angebote. Auf der zweiten Ebene wird ein bedarfsorientiertes Mobilitätsmanagement, mit proaktiver und aufsuchender Mobilitätsberatung, -schulung und -vernetzung erprobt. Die dritte Mobilitätsebene bezieht sich auf privates Mitnehmen: Selbsthilfepotenziale für Mitfahr- und -bringgemeinschaften sollen erschloßen und ggf. organisiert werden. Die Basis für alle drei Konzeptmodule bildet der Blick auf die Bürgerbelange. Der Aufbau einer Doppelstrategie „Versorgung & Mobilität“ ist iterativ und wird durch das zeitlich begrenzte Erprobungsvorhaben auf der zweiten Mobilitätsebene gestützt. Die Feinkonzeption erfolgt durch eine bedarfsorientierte Kooperationsraumsuche, intensive Beteiligungsverfahren und der Verzahnung zur Kreis- und Regionalentwicklung. Die Beteiligung aller von Mobilität und Versorgung betroffenen Akteure soll möglichst umfassend und diskriminierungsfrei erfolgen. Hierzu wird ein Instrumenten-Mix aus Präsenzveranstaltungen und asynchronen Beteiligungsmöglichkeiten (Online-Kommunikation) verfolgt.

Investives Projekt

Wird im Verlauf des Vorhabens herausgearbeitet.

Projekthomepage

Link zum Modellvorhaben im Landkreis Wesermarsch

Infrastrukturen der Daseinsvorsorge und Kooperationsraumkonzept

Im Rahmen des Modellvorhabens hat die Modellregion eine Analyse der räumlichen Verteilung der Infrastrukturen der Daseinsvorsorge vorgenommen und diese in Karten standortbezogen dargestellt. Auf Grundlage dieser Analysen und unter Hinzuziehung von Erreichbarkeitsaspekten wurde in einem regionalen, kooperativen Diskussionsprozess ein Kooperationsraumkonzept für die Modellregion erarbeitet.

Links

Karten der Infrastrukturen der Daseinsvorsorge und der Kooperationsraumkarte der Modellregion

Ansprechpartnerinnen

Frau Meike Lücke, Frau Ines Mannagottera
Landkreis Wesermarsch
Poggenburger Straße 15
26919 Brake
meike.luecke(at)lkbra.de, ines.mannagottera(at)lkbra.de